Oldsmobile 4-4-2 Cutlass

image_manager__fancybox-dimensions_oldsmobile_4_4_2_7
325 PS Leistung
7325 ccm Hubraum
1830 kg Leergewicht
1969 Baujahr
4 Sitzplätze
3-Gang Getriebe

Der Oldsmobile 4-4-2 war ein von OLDSMOBILE von 1964 bis 1991 (mit Unterbrechungen) produzierter Muscle-Car. Der 4-4-2 wurde als Ausstattungspaket im Modelljahr 1964 erstmals eingeführt und basierte auf dem Oldsmobile-Mittelklassemodell Oldsmobile Cutlass oder dessen Grundmodell Oldsmobile F-85. Von 1968 bis 1971 firmierte der 4-4-2 als eigenständige Modellreihe, wurde danach aber wiederum als reines Ausstattungspaket vermarktet. Der 4-4-2 entstand als Oldsmobiles rasche Antwort auf den Pontiac GTO.

Aufgrund des späten Starts gegen Ende des Modelljahres und der intern umstrittenen Konfiguration des GTO, genau betrachtet stellte er eine Verletzung des damaligen Konzerndogmas dar, in den Mittelklassemodellen keine Motoren über 5,4 Liter Hubraum anzubieten, hielt sich Oldsmobile bei der Technik des 4-4-2 bewusst zurück.

Fahrzeug ist für 4 Personen zugelassen.

5170 mm Länge
1350 mm Breite
1950 mm Höhe
2300 kg zul. Gesamtgewicht

Kraftstoff: Superbenzin mit 95 Oktan mit Bleizusatz

Lackierung: Gelb mit schwarzen Streifen

Erstzulassung: 06.1969 in den USA

Getriebe: 3-Gang Automatikgetriebe

Karosserie: 2-Türiges Cabrio

Diesen Oldtimer ab 175,- € mieten.

Wichtige Hinweise zur Miete dieses Oldtimers:

Bei Übernahme dieses Oldtimers ist eine Kaution in Höhe von 1000,- € in Bar zu hinterlegen. Alternativ akzeptieren wir auch die Hinterlegung Ihres eigenen PKW inklusive Schlüssel und Fahrzeugschein. Die Hinterlegung einer Kreditkarte ist leider nicht möglich.

Jede begonnene Stunde Miete, die nicht im gebuchten Mietpaket enthalten ist, kostet mit diesem Oldtimer 20,- €.

Jeder zusätzliche Kilometer Laufleistung, der nicht im gebuchten Mietpaket enthalten ist, kostet mit diesem Oldtimer 0,90 €.

Für jede Buchung ist ein Fahrer versichert. Weitere Fahrer können Sie bei Übernahme des Oldtimers für jeweils 40,- € mitversichern.